Betreuung in der Schule während der Schließung und Vorbereitung auf die Öffnung

Mit einigen Bildern wollen wir einen kleinen Überblick über die Betreuungsarbeit in der Schule während der 9 Wochen der Schulschließung geben und auch zeigen, wie wir uns auf die Öffnung vorbereiten.

Es wurden täglich Schülerinnen und Schüler vor Ort betreut. Manche kamen auch (natürlich nur nach telefonischer Terminvereinbarung) mit ihren Eltern vorbei, um sich Informationen zur Verwendung unserer Lernplattform zu holen, wobei manchmal auch eine Übersetzung in eine andere Sprache notwendig war.
Mit den in Betreuung anwesenden Schülerinnen und Schülern wurden auch schon das richtige Ankommen und die Hygieneregeln geübt.
Im gesamten Haus findet man bereits die entsprechenden Hinweise ausgeschildert und die nötigen Desinfektionsmittel aufgestellt.